· 

Blog-Beitrag für die Homepage www.kafka2024.de

Die von zahlreichen Institutionen wie dem Adalbert-Stifter-Verein, dem Goethe-Institut, dem Tschechischen Zentrum und der Deutschen Botschaft in Prag betriebene Homepage www.kafka2024.de hat Bernhard Setzwein einen bebilderten Blog zur Entstehung seines Kafka-Romans geschrieben. Auf der Homepage kann man sich rasch einen Überblick über all die Aktivitäten verschaffen, die jetzt im 100. Todesjahr des Prager Schriftstellers in zahlreichen Städten und Ländern über die Bühne gehen. 

 

Link zum Blog von Bernhard Setzwein:

Bernhard Setzwein: Rasantes Roadmovie mit Kafka als Beifahrer | Kafka 2024

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0