· 

"Neue Tag"-Interview vom 22. Oktober

Im Interiew mit der Weidener Tageszeitung "Der neue Tag" erzählt Bernhard Setzwein der NT-Mitarbeiterin Anke Schäfer wie es ihm die letzten Monate ergangen ist. Aber auch darüber wie er sich quasi am eigenen Schopf aus der Misere zieht, unter anderem mit einer kurz vor der Fertigstellung stehenden "Corona-Kasperliade". Nachzulesen ist das Interview beim Internetauftritt der Oberpfälzer Mediengruppe "Onetz".

 

Link zum Artikel:

https://www.onetz.de/deutschland-welt/waldmuenchen-landkreis-cham/bernhard-setzwein-autor-hat-corona-lange-nase-gedreht-id3119508.html.de

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0