· 

"Unser noch unerforschtes Bayern": die Juli-Glosse

Der bayerische Wirtschaftsminster Hubert Aiwanger macht sich in den Corona-Zeiten vor allem um eines Sorgen: "Wer zu Hause in der Wohnung sitzt und nicht raus darf, der kauft auch kein neues Auto." In seiner aktuellen Glosse für die "Bayerische Staatszeitung" fragt sich Bernhard Setzwein, ob das alles ist, was einem Wirtschaftsminister zur Frage einfällt: Was ist eigentlich systemrelevant?

 

 

Download
Zum Nachlesen als pdf-Download
glosse juli.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0